Filter schließen
  •  
von bis
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!

Leckere Kaffees mit dunkler Röstung

Wildkaffee Rösterei Bergsonne Espresso Kaffee
Bergsonne Espresso
Kräftiger Espresso mit vollem Körper, würzigen und herb-schokoladigen Noten.
ab 6,90 € *
Wildkaffee Rösterei Hausespresso Kaffee
Hausespresso
Würziger, schokoladiger Geschmack mit Noten von Karamell.
ab 7,90 € *
Wildkaffee Rösterei Torello Espresso Kaffee
Torello Espresso
Kräftige, fein nussige und schokoladige Espressomischung mit 20% Robustaanteil.
ab 6,10 € *
Wildkaffee Rösterei Wilderer Espresso Kaffee
Wilderer Espresso
Kräftige, vollmundige, schokoladige Espressomischung mit 20% Robustaanteil.
ab 6,80 € *
Wildkaffee Rösterei Wildsau Espresso Kaffee
Wildsau Espresso
Feiner Geschmack mit Noten von Frucht- und Kakao.
ab 6,90 € *

Was ist der richtige Röstgrad für meine Zubereitung?

Du hast nun die Auswahl der dunklen Röstung gewählt!

Die dunkle Röstung mag es klassisch! Erstmal ist es wichtig, wie Du deinen Kaffee zubereitest? Dunkle Röstungen empfehlen wir hauptsächlich für Espresso Zubereitungsarten wie für die Siebträgermaschine, der Herdkanne oder dem Vollautomaten.

Du bist Fan von herb/schokoladig und fein nussig Noten im Kaffee???

Dann liegst Du mit der Auswahl der oberen Kaffeesorten goldrichtig! Man sagt, umso länger geröstet wird, desto dunkler wird die Bohne in der Farbe und umso schokoladiger, herber und dominanter wird dieser im Geschmack. Variieren tut man im dunklen Espresso-Bereich hauptsächlich durch das Mischen der Bohnenvaritäten bzw. Ursprungsländer. Somit ist eine größere Geschmacksvielfalt möglich.

Unsere Empfehlung für klassische, kräftige Kaffeefans.

Du trinkst gerne herb/schokoladige Espressi, oder möchtest einen kräftigen Espresso für Deinen Cappuccino- oder Latte Macchiato Zubereitung dann eignen sich alle dunklen Röstungen von uns. Du möchtest es sehr kräftig? Dann wähle eine dunkle Röstung zusätzlich mit Robusta - Anteil, wie z.B. unser Wilderer oder Torello! Robusta ist eine andere Bohnengattung und wächst in niedrigeren Lagen, er hat dadurch mehr Koffein. Der Robusta wird nach wie vor im Espressobereich aufgrund seines besonderen Geschmackes immer wieder gerne verwendet. Die holzige, leicht erdige Geschmacksrichtung ist typisch für diese Gattung. Umso höher der Anteil in der Mischung, desto intensiver der Geschmack. Nicht´s für Schwache, deswegen heißt unser stärkster Espresso im Sortiment auch Torello.

Wie entsteht die dunkle Röstung bei Kaffee?

Wir rösten dunkle Sorten in unserem Loring Röster mit 25kg pro Röstvorgang deutlich länger als im Vergleich zu unseren helleren Sorten. Im Schnitt zwischen 14 und 15 Minuten bei einer Temperatur bis zu 220°C-223°C. Die Parameter unterscheiden sich je nach Land, Bohne und Aufbereitung. Zusätzlich überwacht wird dieser Prozess von unserem Röstmeister und der Röstsoftware Cropster. Cropster ist eine computergesteuertes System das mit Hilfe von Sensoren jede Röstung per Röstkurve überwacht. So ist es uns möglich die Daten miteinander zu vergleichen und gleichmäßige Röstungen zu erzielen. Durch regelmäßige Kontrollen gerösteten Kaffee´s und Angleichung der Kurve gewähren wir ihnen gleichmäßige Kaffeespitzen Qualität.