Cold Brew - Brazil São Silvestre

Cold Brew - Brazil São Silvestre

... das Energiebündel für Unterwegs mit einem Geschmack von Cherry-Cola und reifen Pflaumen.

3,80 € *
Inhalt: 0.2 Liter (19,00 € * / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig

Anzahl:

Ursprungsland: Brasilien
Anbauhöhe: 1.200 m
Aufbereitung: Carbonic Maceration
Varietät: Yellow Icatu
Röstung: Hell

Unser ganz eigener Cold Brew Coffee für Unterwegs - das Energiebündel gibt es ab sofort mit unserem Kaffee aus Brasilien. Hergestellt wird unser Cold Brew von der Firma 25 GRAMS aus Klagenfurt in Österreich und das aus lediglich zwei Zutaten: Kaffee und Wasser - er ist somit ungesüßt und ohne jegliche Zusätze. In jeder Flasche von 200ml befinden sich 25g Kaffee, am besten genießt ihr den Cold Brew auf Eiswürfel und wer möchte, gerne auch mit einer Scheibe Zitrone, oder Orange.

Inhalt: 200ml
Zutaten: Kaffee, Wasser
* Ungesüßt, ohne Zusätze
* Vor Wärme und Licht schützend Lagern, nach dem Öffnen 3-4 Tage haltbar

MHD: 05. August 2023

 

Unser neuer Brasil Cold Brew Coffee

Auch dieses Jahr entstand unser Cold Brew Coffee gemeinsam mit den Mädels und Jungs von 25 Grams aus dem schönen Klagenfurt am Wörthersee. Dort werden unsere erlesenen Kaffeebohnen aus Brasilien gemahlen und zu geschmackvollem Cold Brew Coffee verarbeitet. Höchste Priorität hat dabei selbstverständlich die Qualität und die Transparenz. From Bean 2 Bottle heißt das Zauberwort, zu Deutsch: Von der Bohne zur Flasche. Die Bohnen stammen von der Finca São Silvestre von unserem Farmer Ismael Andrade und wurden bei uns in der Wildkaffee Rösterei, ganz typisch für Cold Brew Coffee, mittel geröstet. Das Besondere an den auserwählten Bohnen ist die Aufbereitung: Carbonic Maceration! 

Brasil Cold Brew Coffee - Die Aufbereitung: Carbonic Maceration

Was bedeutet Carbonic Maceration denn überhaupt? Bevor die Aufbereitung beginnt, müssen die Kaffeekirschen erstmal geernet und sortiert werden. Danach folgt die Aufbereitung. Es ist der Prozess, bei dem das Fruchtfleisch von der eigentlichen Bohne, dem Kern der Kaffeekirsche, getrennt wird. Hierbei gibt es zahlreiche Variationen. Carbonic Maceration bedeutet übersetzt Kohlensäuremaischung, die einigen aus der Weinherstellung ein Begriff sein könnte. Dabei werden die Kirschen nach der Ernte in Stahlfässer gegeben, wobei die Kirschen in einer CO2 reichen Umgebung fermentiert werden. Das Besondere ist, dass die Kirschen für unseren Cold Brew Coffee im Ganzen fermentiert werden. Ganze 3 Monate dauert dieser Prozess, ehe das Fruchtfleisch von den Bohnen gewaschen wird.

Brasil Cold Brew Coffee - Geschmacksintensive Noten dank neuer Fermentierungsmethode

Der Cold Brew Coffee ist auch dank seiner Carbonic Maceration Aufbereitung sehr geschmackvoll. Typisch für diese Methode sind die Steinobst-Noten. Diese Noten von reifen Pflaumen werden bei unserem Cold Brew Coffee mit einem köstlichen Geschmack der an Cherry Cola erinnert gepaart. Auch das weiche Mundegefühl ist charakteristisch für unseren Cold Brew Coffee.

Geeignet für

Coldbrew

Passend dazu

Wildkaffee Roesterei Propierpaket specialty coffee
Inhalt 0.75 Kilogramm (39,87 € * / 1 Kilogramm)
29,90 € *