Produkte von Weingut Claus Preisinger

Weingut Claus Preisinger

Bei Claus Preisinger steht die Handarbeit ganz klar im Vordergrund. Mit dem Vorsatz, "echte Weine" abzufüllen wird im Weingarten biodynamisch gearbeitet und im Keller so wenig wie nötig eingegriffen. Jede Flasche soll die Rebsorte, den Boden, die Umgebung und nicht zuletzt den Jahrgang wiederspiegeln. Vom Einstiegswein bis zum Pannobile zieht sich die Qualität und die Besonderheit konsequent durch.

 

Wenn du gerne das außergewöhnliche im gewöhnlichen entdecken willst, bist du hier genau richtig. Sortenrein ausgebaute Weine, wie der Zweigelt Kieselstein, wissen genauso zu überraschen wie die Cuvée aus Grünen Veltliner/Muskat-Ottonel/ Weißburgunder  - Kalk und Kiesel weiß aus dem großen Holzfass.

 

Region: Burgenland (Österreich)
Anbaufläche: 22 ha
Anbauweise: zertifiziert biologisch-dynamisch
Kellermeister: Claus Preisinger

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Preisinger - Zweigelt Kieselstein 2021
Preisinger - Zweigelt Kieselstein 2021
Der kleine Bruder des Pannobile kommt groß raus.
Inhalt 0.75 Liter (14,53 € * / 1 Liter)
10,90 € *
Preisinger - Puszta Libre 2021
Preisinger - Puszta Libre 2021
Der Wahnsinn ist zurück.
Inhalt 0.75 Liter (14,53 € * / 1 Liter)
10,90 € *
Preisinger - Blaufränkisch Kalkstein 2020
Preisinger - Blaufränkisch Kalkstein 2020
Würziger Wein mit Brom- und Waldbeeren Aromen.
Inhalt 0.75 Liter (16,00 € * / 1 Liter)
12,00 € *
Preisinger - KalkundKiesel rot 2018
Preisinger - KalkundKiesel rot 2018
Maischevergoren, unfiltriert und ungeschwefelt abgefüllt.
Inhalt 0.75 Liter (22,67 € * / 1 Liter)
17,00 € *
Preisinger - KalkundKiesel rot 2020
Preisinger - KalkundKiesel rot 2020
Maischevergoren, unfiltriert und ungeschwefelt abgefüllt.
Inhalt 0.75 Liter (22,67 € * / 1 Liter)
17,00 € *