Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!

Panama hat eine Fläche von 75.517 qkm und zählt über 3,9 Milionen Einwohner. Panama erhielt 1999 die gesamte Kontrolle des Panama-Kanals von den USA und gehört dank der Einnahmen durch den Kanal zu den reichsten Ländern in Lateinamerika.

Panama produziert ca. 6.120 Tonnen Kaffee im Jahr das entspricht ca. 1% des weltweiten Kaffeehandels. Damit belegt Panama den 36. Platz der Kaffeeproduzenten.

Kaffee aus Panama ist sehr bekömmlich und körperreich. Durch seinen sanften Geschmack nach Blumen und Früchten findet er viele Liebhaber.

Auf Pedro Rodriguez Escribano´s Finca "Baru Black Mountain" arbeiten ausschlißlich Ureinwohner des indigenen Volkes "Ngöbe" aus dem Berggebiet rund um den Vulkan Baru.

Pedro bietet seinen Angestellten faire Arbeitsbedingungen, eigene Wohnhäuser, eine medizinische Station und eine Schule für die Kinder. Die Ngöbe wiederum verfügen seit Generationen über Expertenkenntnisse im Kaffeeanbau, welches sie wiederum bei ihrer täglichen Arbeit auf der Farm einbringen.

Wir möchten Pedro bei seinen Bemühungen um die Ureinwohner unterstützen und bringen deshalb seinen exzellenten Kaffee auch zu Ihnen nach Hause.

  • Wildkaffee in Panama
  • Panama Kaffeekirschen
  • Wildkaffee mit Farmer in Panama
  • Panama Kaffeekirschen
  • Panama Kaffeekirschen sortieren
 
Diese Website nutzt Dienste von Facebook® u.a. zur Optimierung von Anzeigen. Sie können der Nutzung hier widersprechen. Mehr erfahren