Weihnachtspäckchen mit Herz

Das Motto? „Hilf auch du den Hilfsbedürftigen im Oberland frohe Weihnachten zu bescheren.“

 

Die kalte Jahreszeit und damit auch die besinnlichen Weihnachtsfeiertage stehen vor der Tür. Sicherlich bist du auch schon mitten im Einkaufs- und Vorbereitungsmodus, um dir und deinen Liebsten ein schönes Weihnachtsfest zu bescheren. In all dieser Hektik vergessen wir leider zu oft, dass diese Zeit nicht für alle Menschen ein Fest der Freude, Wärme und des Schenkens ist. Im Oberland gibt es einige Hilfsbedürftige, denen es an Mitteln fehlt, das Weihnachtsfest zu feiern, oder sich gegenseitig zu Beschenken.

Um möglichst allen zu Weihnachten eine Freude zu bereiten, wurde 2011 durch uns und unsere ehemalige Mitarbeiterin, Melanie Kandsberger, das Projekt Weihnachtspäckchen mit Herz ins Leben gerufen.

Hierbei hast du die Möglichkeit Hilfsbedürftigen im Oberland ein Weihnachtspäckchen zu schenken. Die Pakete werden bis zum 18.12.2019 in der Kreissparkasse Garmisch-Partenkirchen, am Kiosk in der Zugspitz-Realschule und bei uns in der Wildkaffee Rösterei, sowie im Wildkaffee Café angenommen. Anschließend werden die Pakete an die Tafel Garmisch-Partenkirchen weitergegeben, anschließend werden die Weihnachtspäckchen an die entsprechenden Personen verteilt.

 

Und so funktionierts:

 

- FÜR WEN?
Überlege dir zuerst, wen du beschenken möchtest: Baby, Junge oder Mädchen, Frau, Mann oder eine ganze Familie. Du solltest das Päckchen unbedingt außen entsprechend bezeichnen. Besorge dir eine Geschenkschachtel oder einen Schuhkarton, dieser kann dann separat, Ober- und Unterseite mit Geschenkpapier beklebt werden.

 

- WAS?
Fülle deine Geschenkschachtel ausschließlich mit Neuware und achte bitte bei Lebensmitteln darauf, dass diese original verpackte, sowie verschlossen sind.

 

- WIE?
Verschließe dein Päckchen mit Hilfe eines Geschenkbandes, aber so, dass helfende Hände vor der Ausgabe noch einen Blick hineinwerfen können.

 

Falls du dir nicht ganz sicher bist, welche Gegenstände in dein Päckchen dürfen, haben wir hier noch ein paar Anregungen für dich. Am besten ist es, wenn du eine Mischung ausfolgenden Dingen schenkst:

- Kleidung
- Hygieneartikeln
- Spielsachen
- Schulsachen
- Original verpackte Lebensmittel

 

Natürlich kannst du auch in dein Weihnachtspäckchen Gutscheine, Ratgeber, Bücher oder ähnlichen packen. Bei der Gestaltung sind dir hier keine Grenzen gesetzt.

 

Wir freuen uns auch in diesem Jahr wieder auf viele helfende Hände!
Euer Wildkaffee Team