#Kaffeerezepte - Für einen geschmackvollen Start ins neue Jahr

Das turbulente Jahr 2021 neigt sich dem Ende. Auch dieses Jahr wurde von der Corona-Pandemie geprägt. Wir verbrachten mehr Zeit zuhause, mussten soziale Kontakte einschränken und unseren Alltag schlicht und einfach etwas umgestalten. Das hat natürlich auch auf das diesjährige Silvester-Fest Einfluss. Um in kleiner Runde einen geschmackvollen Start ins neue Jahr zu feiern, stellen wir euch in diesem Blogbeitrag ein paar Kaffeecocktails mit Espressosorten aus unserem Online-Shop vor. In Italien bezeichnet man diese Art von Kaffee als Caffé Corretto, was auf gut deutsch Kaffee mit Schuss bedeutet. Also fangen wir mal an, viel Spaß beim Nachmachen und vor allem beim gemeinsamen Genießen.

 

Irish Coffee

 

Unser Irish Coffee beinhaltet lediglich vier Zutaten: 4 cl irischen Whisky, einen Espresso, 1 Teelöffel Zucker und 50 ml aufgeschlagene Sahne (Cremig nicht fest).

 

  1. Whisky und Zucker mischen - Wir empfehlen Rohrzucker, da er einfach etwas geschmackvoller als Haushaltszucker ist.

  2. Danach erhitzen wir die Mixtur - zum Beispiel mit der Milchdüse an der Siebträgermaschine. Wichtig ist, dass die Mischung wirklich nur erhitzt und nicht gekocht wird, da sonst der Alkohol verfliegt, der in diesem Getränk durchaus erwünscht ist.

  3. Jetzt die Whisky-Zucker-Mischung flambieren

  4. Nun die für uns wichtigste Zutat: Espresso! Hier empfehlen wir einen Single Shot von unserem Klassiker, dem Hausespresso. Den könnt ihr dann gleich mit dem Whisky vermischen.

  5.  Jetzt könnt ihr den „Cocktail“ in ein Irish Coffee Glas füllen und die cremig geschlagene Sahne über den Löffel ins Glas fließen lassen.

  6. Genießen!

 

Tipp: Als Garnitur gerade passend zur Winterzeit empfehlen wir etwas Zimt, Kardamom und feine Mandelblättchen. Beim Whisky sollte man auf einen eher milden, mit nicht allzu ausgeprägter Rauchnote setzen. Hervorragend eignet sich der Tullamore Dew.

Schaue dir auch unser Rezept-Reel bei Farmers Voice an, hier wird die Zubereitung auch nochmal Step-by-Step vorgeführt.

 

Cappuccino au Cointreau

 

Ihr braucht dafür: Einen doppelten Espresso, 200 ml Milch und 2cl Cointreau/Grand Manier

Im Prinzip eines der simpelsten Rezepte:

 

  1. Einen Single-Shot Espresso zubereiten. Unser Torello oder der Wilderer eignen sich hervorragend.

  2. Jetzt ganz einfach die Milch mit dem fruchtigen Orangenlikör gemeinsam aufschäumen.

  3.  Ein Herz oder ähnliche Latte Art gießen und servieren.

 

Auch hier passen winterliche Gewürze wie Nelken, Zimt oder Kardamom hervorragend dazu. Das Auge genießt bekanntlich mit – dekoriere den Cappuccino gerne mit einer Zimtstange und einer getrockneten Orangenscheibe. Durch die schnelle Zubereitung ist der Cappuccino au Cointreau das ideale Getränk nach einem ausgiebigen Silvester-Dinner.

 

Auch hier haben wir ein passendes Reel auf unserem Farmers Voice Instagram Kanal vorbereitet – einfach hier klicken.

 

Espresso Martini

 

Der von Dick Bradsell erfundene Kahlúa-Cocktail stammt ursprünglich aus London. Im Gegensatz zu den anderen Rezepten, handelt es sich hierbei um ein Kaltgetränk. Ihr braucht dafür: Eiswürfel, 40 ml Wodka, 20 ml Kahlúa, 20 ml Espresso und zum Anrichten 3 ganze Kaffeebohnen.

 

  1. Alle Zutaten abmessen und samt Eis in einen Boston-Shaker füllen.

  2. Shaken und in ein Cocktailglas abseihen.

  3.  Den Cocktail mit den Kaffeebohnen garnieren, servieren und gemeinsam genießen.

Für den Espresso Martini eignet sich der Wildsau Espresso, da er eine gewisse fruchtige Note in den Cocktail bringt.

 

Bist du interessiert an guten Weinen für deine Silvester-Party? Dann besuche doch gerne unseren Online-Shop Wein Danke. Dort bieten wir außergewöhnlich andere Weine höchster Qualität an. Probiere dich gerne mal durch unser Sortiment.

 

Der Jahresausklang ist eine spannende Zeit: das Vergangende revue passieren lassen und mit Neugier auf das Kommende blicken. Wir bedanken uns für die vielen erfolgreichen Momente, die wir dank euch erleben durften und wünschen uns, dass im kommenden Jahr noch viel mehr solcher Erlebnisse dazu kommen. Herzlichen Dank - genießt die Feiertage und kommt gut und gesund ins neue Jahr.

 

Einen guten Rutsch und Stay Wild!